Der BTS-Vereinsvorstand 2017-2020 wurde (wieder)gewählt – Sebastian Wolfram wird neues Vorstandsmitglied

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild: Der neue BTS-Vorstand (v.l.n.r.: Michael Brandhorst, Robert Lehmann, 
Wolfgang Leibiger, Harald Rüdiger, Prof. Dr. Arnd Stephan, Sebastian Wolfram, 
Lars Hildebrandt) © Rico Wagner

 

Auf der jährlichen BTS-Mitgliederversammlung am 16. November 2017 wurde der siebenköpfige BTS-Vereinsvorstand für die kommenden drei Jahre einstimmig (wieder) gewählt:

Neben den bekannten Gesichtern freuen wir uns, Ihnen Sebastian Wolfram von Wolfram Design/Engineering aus Dresden als neues Mitglied des BTS-Vorstands begrüßen zu dürfen. Er war bereits als Kassenprüfer für den Verein tätig und tritt nun an die Stelle von Jana Heinisch, SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH, die sich aufgrund eines Stellenwechsels innerhalb des Unternehmens aus der Vereinstätigkeit etwas zurückziehen muss. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Frau Heinisch für Ihre langjährige, aktive Vereinsarbeit herzlich bedanken!